Rund 150 Hochheider*innen haben mitgemacht

An der Online-Beteiligung zur Weiterentwicklung Hochheides im Januar haben sich zahlreiche Menschen aus dem Stadtteil beteiligt! Vielen Dank für die Anregungen und Ideen!

Die Ergebnisse werden nun vom Quartiersbüro und der Stadt Duisburg ausgewertet. Die Ideen und Vorschläge finden Eingang in die Fortschreibung des Integrierten Handlungskonzeptes zur städtebaulichen Weiterentwicklung (ISEK).

[weiterlesen …]

Ihre Ideen für Hochheide – nutzen Sie die Onlinebeteiligung!

In diesem Jahr wird sich für Hochheide einiges bewegen. Auf der Freifläche sollen im Januar Wege angelegt werden und erste Aktivitäten werden dort in diesem Jahr möglich sein. Und die Fortschreibung des Integrierten Handlungskonzeptes geht nun zügig voran. Wir möchten Sie auf die Onlinebeteiligung aufmerksam machen, die seit dieser Woche möglich ist

[weiterlesen …]

Frohe Weihnachten und ein gesundes Neues Jahr!

Das Quartiersbüro Hochheide ist bis zum 08. Januar 2021 geschlossen.

 

 

Frauenfrühstück im Kinder- und Jugendtreff Hanielstraße

Dank Förderung aus dem Bürger- und Quartiersfonds konnte der Verein Kinderhilfe und Jugendarbeit im Dezember ein Frauenfrühstück starten – in den neuen Räumlichkeiten in der Hanielstr. 13.

In Vorbereitung ist das ebenfalls geförderte Medienprojekt des Vereins, das auf gemeinsames Lernen setzt: neue Medien sollen erforscht und Bearbeitungsprogramme ausprobiert werden, sobald die Corona-Schutzverordnung im Januar die

[weiterlesen …]

Die neue Freifläche am Bürgermeister-Bongartz-Platz ist offen

Auch hier hat das Warten ein Ende. Der Zaun um den ehemaligen Standort des Hochhauses Friedrich-Ebert-Straße wurde Ende November abgebaut.

[weiterlesen …]

Was lange währt – wird eine schöne Fassade

Im Erneuerungsbereich der „Sozialen Stadt Hochheide“ bietet das Hof- und Fassadenprogramm Anreize für private Investitionen, um das Erscheinungsbild von Hochheide zu verbesseren. Das zeigt die Fassadenerneuerung in der Moerser Str. 297 sehr anschaulich. Nach Antragstellung im Oktober letzten Jahres wurde der Antrag im Sommer bewilligt und jetzt bietet das Eckhaus einen schönen Anblick.

[weiterlesen …]

In Hochheide geht’s digital – der Laternenumzug am 11.11.

HERZLICH WILLKOMMEN zum digitalen Laternenumzug 2020 in Duisburg-Homberg! Die Aktion im Stadtteil mit Laternenbasteln und dem Verschenken der Laternen an verschiedenen Einrichtungen vor Ort startet am 11. November um 17.30 Uhr. Alle sind eingeladen, Fotos und Beiträge auf die Social Media Wall zu posten und so im Stadtteil sichtbar zu machen.

[weiterlesen …]

Neues aus der Stadtteilbibliothek: Gaming-Ecke eröffnet!

Neue Freizeitvergnügen gibt es ab sofort in der Stadtteilbibliothek in Hochheide. Die Gaming-Ecke mit großem Bildschirm Spielkonsolen und einladender Sofa-Ecke ist eröffnet.

Auf Jugendliche warten hier rund 200 virtuelle Abenteuer, hier zum Beispiel Wettrennenfahren.

[weiterlesen …]

Der Park hat einen Namen: „Stadtpark Hochheide“

Die Bezirksvertretung Homberg/Ruhrort/Baerl hat am 20. August entschieden: Der neue Park erhält den Namen Stadtpark Hochheide.

[weiterlesen …]

Quartiersbüro nun auch wieder donnerstags geöffnet.

Mit dem Ende der Ferien öffnet das Quartiersbüro nun auch wieder donnerstags in der Zeit von 16-18 Uhr.

Gerne informieren wir Sie über die weitere Planung zur Gestaltung des Parks. In einem Rahmenplan sind inzwischen Ideen und Wünsche der Bewohner*innen für die Entwicklung zusammengefasst und im Internet verfügbar: https://www.duisburg.de/microsites/pbv/planen_bauen/integriertes-handlungskonzept-hochheide.php

Nach Ausschreibung der Landschaftsplanung im Herbst

[weiterlesen …]