Die Nähwerkstatt – Nähkurs für „große“ und „kleine“ Mode

Das Inklusive Familienzentrum in der Ehrenstraße 40 ist ab 13. Januar 2022 auch Nähwerkstatt. Anmeldungen telefonisch unter 02066-34230 und per E-Mail: kita.stmartin-hochheide@bistum-muenster.de

Bürger- und Quartiersfonds: Beirat befürwortet Antrag von Bouletreff und SV Haesen

Am 1. Dezember hat sich der Beirat für die Vergabe der Gelder aus dem Quartiersfonds mit zwei Anträgen befasst und beide befürwortet. Die Aktivitäten des Bouletreffs und insbesondere die ehrenamtliche Arbeit des Sportvereins Haesen tragen zur Gemeinschaftsbildung bei, die so wichtig ist für die Entwicklung von Hochheide.

Die nächste Sitzung des Beirats findet am 7.

[weiterlesen …]

Kindern spielen, basteln und lernen wieder im Quartiersbüro

Seit 21. November bis Ende Dezember wird im Quartiersbüro wieder eifrig gespielt und gebastelt. Das Zentrum für Integrations- und Migrationsarbeit (ZIUMA) e.V. macht diese Angebote für Kinder aus Homberg-Hochheide und Umgebung. Auch Kinder des Diesterweg-Stipendiums, Standort Duisburg, und deren Geschwistern sind mit großer Neugierde und Motivation dabei.

[weiterlesen …]

Sportbahn im künftigen Stadtpark Hochheide – mobiler Pumptrack

Seit Anfang November steht ein 36 Meter langer Rundkurs auf der Fläche des ehemaligen Hochhauses Firedrich-Ebert-Straße, ein Pumptrack. Die Anlage ist frei zugänglich und kann durchgehend bis zum 31. Januar 2022 bespielt werden.

[weiterlesen …]

Countdown läuft: Sprengung Ottostr. 24-30 am 5. September 2021

Am 5. September um 12 Uhr ist es soweit – hier und auf der Homepage der Stadt finden Sie wichtige Informationen zur Vorbereitung auf dieses Ereignis.

[weiterlesen …]

Neue Mitglieder für Beirat des Bürger- und Quartiersfonds gesucht

Liebe Bürger*innen, Aktive und an der Weiterentwicklung von Hochheide Interessierte,

das Team des Quartiersbüros lädt Sie herzlich dazu ein, im neuen Beirat in Hochheide mitzuwirken.

[weiterlesen …]

Neue Richtlinien für den Bürger- und Quartiersfonds: die Jury ist künftig ein Beirat

Der Rat der Stadt hat in der Sitzung am 17. Juni 2021 neuen Richtlinien zugestimmt, und damit ein einheitliches Verfahren für alle Stadtteile in Duisburg festlegt, die einen Verfügungsfonds zur Förderung bürger*schaftlicher Projekte nutzen (s. Link unten).

[weiterlesen …]

Skatecrew kann sich über eine Roundrail freuen

Die Jury des Verfügungsfonds Hochheide war vom Antrag der „Skatecrew“ angetan und hat in ihrer letzten Sitzung am 21. Juni die Förderung einer Roundrail befürwortet.

[weiterlesen …]

Ende Juli gibt es Infos zur Sprengung Ottostr. 24-30

Am 16. Juni wurde in der Tagespresse bereits der Termin für die Sprengung des Hochhhauses Otto Str. 24- 30 bekanntgegeben: Sonntag, 5. September.

Über die notwendigen Sicherungsmaßnahmen und die Vorbereitung der Evakuierung wird die Stadt die ca. 2000 zu evakuierenden Bewohner*innen Ende Juli mit Hauswurfsendungen, Plakaten und Onlineveranstaltungen informieren. Auf dieser Homepage werden Sie

[weiterlesen …]

Zusammen Leben – Zusammen Wachsen. Bericht zur Online Informationsveranstaltung

Die Online-Informationsveranstaltung zur Quartiersentwicklung in Hochheide am 12. Mai fand reges Interesse bei mehr als 60 Bewohnerinnen und Bewohnern, die vom Dezernenten für Stadtentwicklung und Umwelt, Martin Linne, begrüßt wurden. Er dankte für die Mitwirkung und Beteiligung und lud dazu ein, den Prozess weiter aktiv zu begleiten.

[weiterlesen …]